Foto Gemeinde Garstedt
Guten Morgen und willkommen in der Gemeinde Garstedt

Erneuerung der Bahnhofstraße einstimmig entschieden.

Die Garstedter Hauptschlagader erhält einen dörflichen Charakter

10.02.2010 / Klaus-Peter Wind
Die Bahnhofstraße wird künftig eine Fahrbahnbreite von sechs Metern in Pflasterstein haben und sich in ihrem Verlauf leicht verschwenken. Es wird einen 2,50 m breiten Bürgersteig geben (Seite Lehmberg) und einen ca. 1,50 m breiten Grünstreifen auf der anderen Seite. Das beschloss jüngst der Gemeinderat einstimmig. Der Ausbau erfolgt nach Bauklasse 3 und ist damit für den Last- und landwirtschaftlichen ... »» [ mehr ]

Jagd ist untersagt, Wildtiere füttern, Hunde anleinen

Kreisjägermeister ruft Notzeit für Wildtiere aus

09.02.2010 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Kreisjägermeister Norbert Leben hat für alle Jagdreviere im Landkreis Harburg die Notzeit nach dem Niedersächsischen Jagdgesetz ausgerufen. Damit gilt: die Jagd ist untersagt und die Revierinhaber müssen eine ausreichende Versorgung der Wildtiere sicherstellen. Zugleich werden alle Hundebesitzer darauf hingewiesen, ihre Hunde an der Leine zu führen, damit sie die Wege nicht verlassen. Anlass ... »» [ mehr ]

Die Gemeinde Garstedt stärkt ihren EDEKA - Markt

Verwaltungsausschuss der Gemeinde Garstedt befürwortet Flächenerweiterung hinter dem vorhandenen EDEKA-Markt

19.01.2010 / Gemeinde Garstedt
Auetalzentrum
Auetalzentrum
Die EDEKA und deren Betreiber Volker Meyer streben für den Aktiv-Markt an der Bahnhofstraße in Garstedt/Wulfsen eine Erweiterung an. Die bisherige Verkaufsfläche von 800 qm soll auf 1600 qm erweitert werden. Damit ist eine Ergänzung des Sortimentes möglich. Für das Vorhaben ist ein Flächenbedarf von ca. 5000 qm notwendig. Nach aktueller Planung der Gemeinde war diese Erweiterung ... »» [ mehr ]

Planung zur Erneuerung der Bahnhofstraße in Garstedt

Planungsbüro INGWA informiert den Bauausschuss über den Fortschritt der Planung

09.12.2009 / Jürgen Hoops
Straßenausbau Variante 14, Schnitt
Straßenausbau Variante 14, Schnitt
Auf der Bauausschusssitzung am 23.11.2009 stellte Herr Werner vom Planungsbüro INGWA die Fortentwicklung der Planungsvariante 14 für die Bahnhofstraße vor. Diese Variante beinhaltet eine mögliche Fahrbahnbreite von 5,50m oder 6,00m mit einseitig geführtem Bürgersteig in 2,50m Breite auf der südlichen Straßenseite. Auf der gegenüberliegenden Seite soll ein Grünstreifen entstehen. Die Fahrbahn ... »» [ mehr ]

Neue Schaukel für das Gillmoor

03.11.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Hans Dieter Müller
Einer arbeitet, der Rest hält fest.
Einer arbeitet, der Rest hält fest.
Da die Schaukel im Gillmoor in die Jahre gekommen war und nicht mehr sicher auf ihren „Beinen" stand, griffen die Anlieger gemeinschaftlich zu Schaufel, Hammer, Säge, Bohrer und montierten eine neue Schaukel. Um die Haltbarkeit zu erhöhen, wurden die Hölzer zuvor noch zusätzlich imprägniert. Die Materialien für die neue Schaukel stellte die Gemeinde zur Verfügung. »» [ mehr ]

Der „Angeliter Herrenapfel“ hält Einzug in Garstedt

LandFrauenverein schenkt der Gemeinde einen Apfelbaum

01.11.2009 / Gemeinde
Walter Rauche und Friedel Majewski pflanzen den Apfelbaum
Walter Rauche und Friedel Majewski pflanzen den Apfelbaum
Anlässlich ihres 60-jährigen Bestehens schenkte der „LandFrauenverein Pattensen und Umgebung" der Gemeinde Garstedt einen Apfelbaum der alten und seltenen Sorte „Angeliter Herrenapfel". Die zahlreichen anwesenden „Landfrauen", viele davon aus Garstedt sowie die Vorsitzende Anne Cordes, pflanzten gemeinsam mit Baumspezialist Walter Rauche aus Toppenstedt und Gemeindemitarbeiter Friedel ... »» [ mehr ]

Die Lüneburger Heide zu Fuß erleben

Naturpark eröffnet neue Themenwanderwege

22.09.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Naturpark Lüneburger Heide
Neun Monate intensiver Arbeit waren nötig, um die Wanderwege „Heidepuzzle(75 km)", „Lila Krönung (46 km)", „Parcours der Augenblicke (55 km)", „Kultur-Findlinge (88 km)" und „Pastor-Bode-Weg (44 km)" durch 30 Kommunen in den Landkreisen Harburg, Lüneburg und Soltau-Fallingbostel zu entwickeln und auszuschildern. Nun konnten Vertreter des Naturpark-Vorstandes und der Arbeitsgruppe „Wandern" ... »» [ mehr ]

Planungen zur Erneuerung der Bahnhofstraße in Garstedt haben begonnen

Planungsbüro INGWA stellt dem Bauausschuss Planungsvarianten vor

31.08.2009 / Jürgen Hoops
Herr Werner vom Planungsbüro INGWA erläutert die Planungsvarianten
Herr Werner vom Planungsbüro INGWA erläutert die Planungsvarianten
Die ersten Planungsentwürfe für die künftige Gestaltung der Bahnhofstraße liegen vor. Auf der Sitzung des Bauausschusses am 06.08.2009 im Haus Tannenhöhe erläuterte Herr Werner vom Planungsbüro INGWA den Mitgliedern des Garstedter Bauausschusses und interessierten Einwohnern verschiedene Planungsvarianten. Diese reichen von Asphaltbauweise mit beidseitigem Fußweg und Baumbeeten über verschiedene ... »» [ mehr ]

Aller guten Dinge sind zwölf

Mit „Willy, dem Grenzgänger“ hat Garstedt einen neuen Schützenkönig - Sehr gute Beteiligung beim Schuss auf die Königsscheibe

20.07.2009 / Cornelia Arndt
Stolz wie Oscar: „Willy, der Grenzgänger“ (Mitte) mit seinen beiden Adjutanten Alexander Lütchens (l.) und Christian Vick.
Stolz wie Oscar: „Willy, der Grenzgänger“ (Mitte) mit seinen beiden Adjutanten Alexander Lütchens (l.) und Christian Vick.
Es ging um Millimeter, aber es ging auch um die besseren Nerven. Stephan Worch, in Garstedt nur als „Willy"bekannt, konnte in beiden Fällen im Wortsinne punkten. Schuss Nummer zwölf - von „Willy" abgefeuert - brachte den Sieg. Und noch einmal kam die Zwölf zum Tragen. Denn um Punkt 12 Uhr 12 verkündete Vereinsvorsitzender Friedhelm Mente im Beisein des angetreten Schützenkorps sowie mehrerer ... »» [ mehr ]

Frischzellenkur für Garstedts Waldlehrpfad

- Garsteter Grundschüler mit großem Eifer dabei- Pfad-Begründer Ralf-Peter Gehrckens freut sich über die gute Akzeptanz -

19.07.2009 / Cornelia Arndt
„Wald-Lehrlinge“ unter sich: Die Schüler der Klasse 4 C der Garstedter Grundschule und verschiedene Helfer  freuten sich über einen erfolgreichen Einsatz zur Ertüchtigung des Waldlehrpfades.
„Wald-Lehrlinge“ unter sich: Die Schüler der Klasse 4 C der Garstedter Grundschule und verschiedene Helfer freuten sich über einen erfolgreichen Einsatz zur Ertüchtigung des Waldlehrpfades.
Welche Pflanze blüht denn da? Wie lauten die Namen der einzelnen Bäume? Um Kindern anschaulich die Natur des Waldes zu vermitteln, entstand 2006 in Garstedt ein Waldlehrpfad. Ermöglicht wurde dieses Projekt dank der finanziellen Unterstützung von Ralf-Peter Gehrckens, Generalvertreter der Allianz in Salzhausen, sowie der „Aktion Blauer Adler", einem Projekt der Allianz Umweltstiftung. In ... »» [ mehr ]

Schützenkönig sein kann man nicht vorher lernen

Die Ära von „Bazi, dem Zöllner" geht zu Ende - Beide Adjutanten sind bereits vom Schützenkönig-Virus befallen - Tolle Unterstützung von vielen Seiten -

19.07.2009 / Echard-Herbert Arndt
Blicken auf ein schönes Königsjahr zurück (v. rechts): 
Klaus-Dieter  Meyer (König), Matthias Loll (Adjutant) und Christian Forker (Adjutant).
Blicken auf ein schönes Königsjahr zurück (v. rechts): Klaus-Dieter Meyer (König), Matthias Loll (Adjutant) und Christian Forker (Adjutant).
Die Uhr tickt, der Zeiger rast, die Schützenkönig-Ära von „Bazi, der Zöllner" geht in wenigen Tagen zu Ende. Klaus-Dieter Meyer, eher bekannt unter dem in frühen Schultagen geprägten Nicknamen „Bazi", hat in den letzten Wochen immer mal wieder Rückschau gehalten. „Kaum zu glauben, dass dieses eine Jahr schon rum sein soll. Eine Zeit, die ich im Wortsinne aus vollen Zügen genossen habe", ... »» [ mehr ]

„Wir wollen sie nicht vergessen"

Garstedt gedenkt der Opfer des schweren Busunglücks von 1939

19.07.2009 / Eckhard-Herbert Arndt
1248017685-Gedenkfeier-Busunglueck-1.jpg fehlt! Rote Rosen auf dem Grabstein, ein Kranzbouquet mit der Schleife - „Im stillen Gedenken - Gemeinde Garstedt", ein Gedenkgottesdienst in der Garstedter Friedhofskapelle. Etwa 60 Menschen aus Garstedt und Umgebung fanden sich am Donnerstag Abend in dem kleinen Heidedorf ein, um gemeinsam innere Einkehr zu halten und des Busunglücks vom 4.Juni 1939 zu denken. Dabei fanden 16 Menschen den Tod - allesamt ... »» [ mehr ]

Züge überfüllt: Fahrgastbeirat fordert mehr Züge zum Hamburger Hauptbahnhof

Zusätzliche Kapazitäten zur Entlastung der überfüllten metronom-Züge dringend erforderlich - Alle Züge müssen bis Hamburg Hbf durchfahren - Überwerfungsbauwerk für Güterzüge muss umgehend in Hamburg-Wilhelmsburg gebaut werden - Hamburger Behörde mauert.

02.07.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Fahrgastbeirat / Burkhard Allwardt
Buchholz in der Nordheide, 27. Juni 2009 - Um die stark überfüllten metronom- und metronom regional-Züge zu entlasten, hat die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen (LNVG) ein neues Fahrplankonzept vorgelegt. Dieses Konzept sieht mehr Züge vor. Außerdem sollen alle Züge bis zum Hamburger Hauptbahnhof durchfahren. „Dank metronom, gestiegener Kraftstoffpreise und HVV-Verbundraumausweitung ... »» [ mehr ]

Keine Fälle von Schweinegrippe im Landkreis Harburg

Weltgesundheitsorganisation ruft Phase 6 aus – Gesundheitsamt: „Krankheitsfälle nicht auszuschließen“

15.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Logo Landkreis Harburg
Im Landkreis Harburg sind bisher noch keine Erkrankungsfälle mit dem neuen Influenzavirus, der sogenannten Schweinegrippe, aufgetreten. Das meldet das Gesundheitsamt des Landkreises Harburg, nachdem die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am gestrigen Donnerstag (11. Juni 2009) die so genannte Phase 6 für das neue Influenzavirus ausgerufen hat. Landkreis HarburgGrund: die Mensch-zu-Mensch-Übertragung ... »» [ mehr ]

Influenza A/H1N1

Gesundheitsministerin Ross-Luttmann: „Niedersachsen ist gewappnet“

15.06.2009 / Jürgen Hoops / Qelle: Nds. Ministerium für Soziales, Frauen, Familie und Gesundheit
HANNOVER. Angesichts der aktuellen Entwicklung bei Influenza A/H1N1 (auch "Neue Grippe" oder "Schweinegrippe" genannt) hat die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die höchste Pandemiestufe (Phase 6) ausgerufen. Zuvor galt seit 29.4.2009 die Phase 5, da eine solche Übertragung in mindestens zwei Staaten der WHO-Region Amerika aufgetreten war. Mit der Höherstufung bildet die Weltgesundheitsorganisation ... »» [ mehr ]
Top
Donnerstag, 09.07.2020 - 02:38 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

12.07.2020 11:00 Uhr
Preisverleihung Vereinsscheibe
Schützenverein
Schützenhaus

15.07.2020 19:30 Uhr
Gemeinderatssitzung
Gemeinde Garstedt
Aue-Grundschule

08.08.2020 14:00 Uhr
Eichhoffest
Eichhofteam
Eichhof

Die nächsten 3 Mülltermine

10.07.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

16.07.2020
Bullet Gelber Sack Gelber Sack

17.07.2020
Bullet Biotonne Biotonne

Alle Mülltermine
Top