Top accesskey = o
Top Textbereich
Guten Abend und willkommen in der Gemeinde Garstedt

Fast eine halbe Million Euro auf der hohen Kante

Traditionelles Bauernrechnen - Wichtige Entscheidungen im laufenden Jahr -

07.02.2007 / Eckhard-Herbert Arndt
Hochkarätig besucht war das jüngste Garstedter Bauernrechnen. Mit Samtgemeinde-Kämmerer Rolf Breyer (l.) und Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Hermann Putensen (r.) konnte Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind zwei
Hochkarätig besucht war das jüngste Garstedter Bauernrechnen. Mit Samtgemeinde-Kämmerer Rolf Breyer (l.) und Samtgemeinde-Bürgermeister Hans-Hermann Putensen (r.) konnte Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind zwei
Schuldenfrei und finanziell gesund, so steht die Gemeinde Garstedt aktuell dar. „Wir haben allen Grund uns darüber zu freuen und darauf gemeinsam stolz zu sein“, fasste Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind (UWG) am vergangenen Sonnabend auf dem traditionellen Bauernrechnen seine persönliche Gemütslage zusammen. Mehr als 100 Bürger des Heidedorfes hatten sich im Seniorenheim „Haus ... »» [ mehr ]

Zum Garstedter Abfischen lockte dieses Mal nur Fräulein Forelle

Das angestammte Domizil am alten „Füerkum“ war gegen das Schützenhaus getauscht worden

09.01.2007 / Eckhard-Herbert Arndt
Schnoddernase und Kokelfeuer: Marvin Cordes (4, links) und Dorina Mahn (5) genießen das kollektive Lagerfeuererlebnis. Dorinas Rezept gegen eine laufende Nase: heißer Apfelsaft.
Schnoddernase und Kokelfeuer: Marvin Cordes (4, links) und Dorina Mahn (5) genießen das kollektive Lagerfeuererlebnis. Dorinas Rezept gegen eine laufende Nase: heißer Apfelsaft.
Mit gleich zwei gravierenden Neuerungen wurden die Besucher des traditionellen Abfischens in Garstedt konfrontiert, das – wie immer - unmittelbar vor dem Jahreswechsel ausgerichtet wird. Die wohl deutlichste Veränderung: der Ortswechsel. Nicht mehr das heimelige Gelände um den alten Feuerlöschteich war als Austragungsort der beliebten Veranstaltung bestimmt worden, sondern das Schützenhaus ... »» [ mehr ]

Vandalen wüteten in Garstedt in der Nacht zu Heilig Abend

30.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Verärgert: Gerd Trautvetter (l.) und Eckhard Domnick nahmen den zum Teil zerstörten Informationskasten der Gemeinde in Augenschein.
Verärgert: Gerd Trautvetter (l.) und Eckhard Domnick nahmen den zum Teil zerstörten Informationskasten der Gemeinde in Augenschein.
Von wegen „Stille Nacht, heilige Nacht...“ Frühaufsteher in Garstedt wurden am frühen Sonntagmorgen (Heilig Abend) gleich an verschiedenen Stellen im Ort mit Spuren von Vandalismus konfrontiert. Schwer mitgenommen wurde unter anderem der gemeindeeigene Informationsschaukasten in der Ortsmitte. Verschiedene Plexiglasscheiben fielen der Zerstörungswut zum Opfer. Mit einem beim Hausbau verwendeten ... »» [ mehr ]

Garstedts Rat bringt Projekt Biogasanlage einen weiteren Schritt voran

Aufstellungsbeschluss für den neuen B-Plan für den Biogasanlage-Standort wird einstimmig gefasst

30.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit.
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: Jetzt beginnt die eigentliche Arbeit.
Auf dem Weg hin zum Bau einer Biogasanlage in Garstedt ist jetzt ein weiterer Meilenstein gesetzt worden. Der Garstedter Gemeinderat fasste auf seiner letzten Sitzung in diesem Jahr einen so genannten Aufstellungsbeschluss für einen Bebauungsplan, der jene Fläche abdeckt, auf der einmal die Energieerzeugungs-Anlage errichtet werden soll. Das Votum des Gemeinderates erfolgte einstimmig. Der ... »» [ mehr ]

Garstedts Biogasanlage-Projekt kommt weiter voran

- Auch Verwaltungsausschuss positiv – B-Plan-Aufstellungsbeschluss auf der Ratssitzung am 20.Dezember -

19.12.2006 / Eckhard-Herbert Arndt
Vorbildfunktion: Eine Biogasanlage wie sie der Investor Voltwerk in Gollensdorf (Landkreis Stendal) bereits hochgezogen hat, könnte in absehbarer Zeit auch in Garstedt stehen.
Vorbildfunktion: Eine Biogasanlage wie sie der Investor Voltwerk in Gollensdorf (Landkreis Stendal) bereits hochgezogen hat, könnte in absehbarer Zeit auch in Garstedt stehen.
Das Thema „Bau einer Biogasanlage“ genießt im Garstedter Gemeinderat weiterhin Top-Priorität. Nachdem der Bauausschuss Ende November auf einer öffentlichen Sitzung dem Rat empfohlen hatte, einen Bauplan für das in Frage kommende Gebiet aufzustellen, hat sich jetzt auch der Verwaltungsausschuss – in seiner nicht-öffentlichen Sitzung – dieser Position angeschlossen. Das bestätigte Bürgermeister ... »» [ mehr ]
Top
Mittwoch, 20. September 2017
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

22.09.2017 15:00 - 17:00 Uhr
Herbstbasteln Kinder ab 5 Jahre DRK
Allgemein
Feuerwehrhaus, Hauptstr.

24.09.2017 08:00 - 18:00 Uhr
Bundestagswahl 2017
Gemeinde Garstedt
Schützenhaus/Grundschule

29.09.2017 19:00 Uhr
Vier-Orte-Pokal
Schützenverein
Schützenhaus

02.10.2017 16:00 Uhr
Friedhofsharken
Allgemein
Friedhof

07.10.2017 17:30 Uhr
Kreis - Königsball
Schützenverein
Tostedt

08.10.2017 09:00 Uhr
11. Auetale Oktoberlauf
TSV Auetal
Sportplatz Garstedt

12.10.2017 18:30 Uhr
Vereinsmeister 100 m
Schützenverein
Kirchgellersen

20.10.2017 18:30 Uhr
Vogelschiessen /Vizekönig
Schützenverein
Schützenhaus

Alle Veranstaltungen

login
Die nächsten 3 Mülltermine

21.09.2017
Bullet Altpapier Altpapier

22.09.2017
Bullet Hausmüll Hausmüll
Bullet Grünabfall Grünabfall

07.10.2017
Bullet Hausmüll Hausmüll

Alle Mülltermine
NeuTermine als ics-Kalenderdatei für Outlook und Co.

26 Veranstaltungstermine

15 Mülltermine

Top

3 Besucher Online - 782.869 Besuche gesamt
Die Erzeugung dieser Webseite hat 0,0420 Sekunden gedauert.