Foto Gemeinde Garstedt
Guten Tag und willkommen in der Gemeinde Garstedt

Sie wissen zu wenig über die Wahlprogramme der Parteien zur Europawahl?

Der Wahl-O-Mat hilft Ihnen weiter

24.05.2004 / J. Hoops
Der Wahl-O-Mat auf der Seite http://www.europa-waehlt.de bietet Ihnen anhand von einfachen 30 Thesen einen Einblick in wichtige europapolitische Fragen. Vergleichen Sie Ihre eigenen Ansichten mit der Position der einzelnen Parteien und finden Sie heraus: Welche Partei vertritt Ihre Meinung am besten?Am Ende erhalten Sie Ihre persönliche Wahlhilfe: Die Angabe der Partei, mit der die größte Übereinstimmung ... »» [ mehr ]

Stimmzettelschablone für Blinde und Sehbehinderte bei Europawahl

24.05.2004 / G. Trautvetter
Blinde und sehbehinderte Wählerinnen und Wähler können bei der Europawahl am 13. Juni mit Stimmzettelschablonen wählen, die vom Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V. (BVN) kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Mit der Stimmzettelschablone kann das Kreuz auf dem Stimmzettel ohne fremde Hilfe gemacht werden. Die Schablonen mit Anleitung können beim BVN-Regionalverein Nord-Ost-Niedersachsen, ... »» [ mehr ]

Kein Erotik- und Wellness-Center in Garstedt

Ende gut, alles gut - Investor Frankenstein sucht einen anderen Standort

22.05.2004 / J. Hoops
Foto E. H. Arndt: Bürgermeister Wind übereicht Investor Frankenstein zum Abschied ein Protestplakat
Foto E. H. Arndt: Bürgermeister Wind übereicht Investor Frankenstein zum Abschied ein Protestplakat
Mehr als 200 engagierte Einwohnerinnen und Einwohner füllten die Räume im Haus Tannenhöhe und ließen Jochem Frankenstein (Investor des Projektes) keine Chance. Allzu deutlich und lautstark war die Ablehnung der Garstedter. Bereits im Vorfeld waren 274 Unterschriften gegen das geplante Projekt gesammelt worden. Sie wurden von Doris Plath an Bürgermeister Wind überreicht. Erklärungsversuche von ... »» [ mehr ]

Erotik- und Wellness-Center in Garstedt?

Bürger sollen vor einer Ratsentscheidung informiert und gehört werden

14.05.2004 / J. Hoops
Ein Investor möchte angrenzend an das Gewerbegebiet „In der Börse“ ein Erotik- und Wellness-Center errichten. Im Schutze des Waldes plant er auf einer Fläche von ca. 15.000 m² eine „Erotik-Oase“ mit Sauna, Whirlpool, Wasserfällen und Wüstenzimmer. 30 Damen sollen den 200 Kunden täglich, die aus Hamburg, Hannover und dem weiteren Umfeld erwartet werden, für erotische Stunden bereitstehen. ... »» [ mehr ]

Die Natur hat Vorfahrt

Landkreis weist auf Verordnung für Este, Luhe und Seeve hin – Sonderregelungen für Himmelfahrtstag und das Pfingstwochenende

12.05.2004 / G. Trautvetter
Alle Welt hofft auf schönes Wetter am Himmelsfahrtstag und zu Pfingsten. Und viele Natur- und Sportbegeisterte werden bei Sonnenschein die Feiertage nutzen, um die idyllischen Heideflüsse mit Kajaks und Kanus zu befahren. Der Landkreis Harburg weist angesichts des traditionellen Auftakts der Paddelsaison auf die sogenannte „Paddelverordnung“ hin, die vom Kreistag Mitte Juni 2002 verabschiedet ... »» [ mehr ]

Verkehrssicherheitsaktion L 234 – Weniger Unfälle – Nachwirkungen

Vorsicht Keiler kommt !

11.05.2004 / G. Trautvetter
Vorsicht Keiler kommt ! Diese Plakate warnen vor verstärkter Wildwechselgefahr. <br>Deshalb:" Fuss vom Gas!"
Vorsicht Keiler kommt ! Diese Plakate warnen vor verstärkter Wildwechselgefahr.
Deshalb:" Fuss vom Gas!"
Im Sommer 2003 ergab die Verkehrssicherheitaktion der Verkehrswacht Harburg Land e.V. unter anderem, dass Wildunfälle auf dem Streckenabschnitt zwischen Garstedt und Salzhausen deutlich zugenommen haben. Befragungen ergaben, dass 88 Autofahrern plötzlich ein Reh oder Wildschwein vor das Auto gesprungen war. Von den Jagdpächtern wurden noch einmal 22 Begegnungen der gleichen Art gezählt. Insgesamt ... »» [ mehr ]

Neue Straßenausbaubeitragssatzung verabschiedet

Abrechnung des Höllenberges erfolgt mit neuer Satzung

07.05.2004 / J. Hoops
Mit Wirkung vom 29. April 2004 hat Garstedt eine neue Straßenausbaubeitragssatzung. Dieses hat der Rat mehrheitlich beschlossen. Die Satzung ist in den vergangenen Monaten von Gerd Trautvetter (Stellvertreter der Verwaltung) mit dem Landkreis Harburg und der Samtgemeinde Salzhausen abgestimmt worden. „Auch das Verwaltungsgericht und das Oberverwaltungsgericht haben sich lobend übe die neue Satzung ... »» [ mehr ]

Klaus Petersen (SPD) verlässt Garstedter Rat

Konsequenzen für die SPD – Änderungen im Verwaltungsausschuss und im Bauausschuss

01.05.2004 / J. Hoops
Bürgermeister Wind verabschiedet Klaus Petersen
Bürgermeister Wind verabschiedet Klaus Petersen
Bedingt durch seinen Umzug nach Wulfsen ist Klaus Petersen (SPD) ist aus dem Garstedter Rat ausgeschieden. Insgesamt hat er mehr als 12 Jahre aktiv und konstruktiv im Garstedter Rat mitgewirkt. „Er habe all die Jahre immer Spaß an der Ratsarbeit gehabt. Gern wäre er in Garstedt geblieben, aber leider war kein geeigneter Bauplatz zu finden, da die Umsetzung der B-Pläne in Garstedt so lange dauern“: ... »» [ mehr ]

Maibaum, Maibock und fröhliche Stunden

29.04.2004 / E. Arndt
An den großen Erfolg des Maibaum-Aufstellens aus den Vorjahren will der Schützenverein Garstedt und Umgebung e.V. auch in diesem Jahr anknüpfen. Dabei ist der Verein bestrebt, das Ereignis noch mehr zu einem Erlebnis für alle Garstedter und Wulfsener Bürger zu machen. Ihr Einsatz: Lust auf einige Stunden unbeschwerter Geselligkeit. Der allgemeine Treffpunkt ist am 30.April ab 18 Uhr ... »» [ mehr ]

Garstedter reinigen das Dorf

Kampf der Dose und dem Müll

09.04.2004 / E. Arndt
Die freiwilligen Helfer
Die freiwilligen Helfer
Die Getränkedose stirbt aus, doch Müll und Sperrmüll liegen weiter in der Landschaft herum. So lässt sich das Ergebnis der jüngsten Dorfreinigungsaktion in Garstedt zusammenfassen. Auch in diesem Jahr fanden sich gut zwei Dutzend Bürger, darunter mehrere Kinder und Jugendliche, zusammen, um das Dorf und sein direktes Umfeld vom Unrat zu befreien. Im Laufe der Zeit haben sich dabei richtige Sammelmannschaften ... »» [ mehr ]

Haushalt der Gemeinde

Die Finanzsituation in Garstedt ist angespannt, große Sprünge sind in 2004 nicht möglich.

05.04.2004 / K.-P. Wind
Der Haushalt 2004 kann mit dem guten Ergebnis aus 2003 ausgeglichen werden. Durch eine unerwartete positive Entwicklung des Haushalts 2003 konnten der Rücklage rund 75.000 Euro zugeführt werden. Vorgesehen war eine Entnahme in Höhe von 10.500 Euro. Die Gründe waren u.a. geringere Ausgaben für Bebauungspläne, Personal, Straßenunterhaltung und Ortspflege von ca 31.000 Euro sowie Mehreinnahmen ... »» [ mehr ]

Umbau des EDEKA-Marktes von Volker Meyer fertig gestellt

Angebot noch kundenfreundlicher gestaltet

03.04.2004 / J. Hoops
Edeka-Markt
Edeka-Markt
„Wir haben unser Angebot noch kundenfreundlicher gestaltet, als es bisher schon war“, sagt Volker Meyer, Inhaber des Edeka-Marktes. Davon kann man sich auch gleich im Eingangsbereich des Marktes überzeugen. Im Obst- und Gemüsebereich findet man ab sofort eine neue Kühltruhe mit gesunden Leckereien, zum Beispiel Melonen mit Schinken oder schokolierte Bananen. Die leckeren Snacks sind appetitlich ... »» [ mehr ]

Gehen mit Stöcken will gelernt sein

Große Resonanz beim Nordic-Walking Schnupperkurs der UWGarstedt

02.04.2004 / J. Hoops
Andreas Lucchesi mit Kursteilnehmern
Andreas Lucchesi mit Kursteilnehmern
Nordic-Walking, ein vom Langlaufski abgeleiteter Trendsport aus Finnland, sieht zwar etwas verrückt aus, setzt sich in Deutschland aber mehr und mehr durch. Auch Garstedt folgt diesem Trend. Zu einem von der UWGarstedt initiierten Schnupperkursus waren 35 Teilnehmer erschienen, um sich durch Andreas Lucchesi und Hilke Müller vom Aktiv Leben e. V. in die Technik des Nordic-Walking einweisen zu lassen. ... »» [ mehr ]

DRK- Ortsverein Garstedt/Wulfsen liegt weiter gut auf Kurs

Jahreshauptversammlung in Wulfsen: Zahlreiche Aktivitäten 2003 - Ehrungen für treue Mitglieder

25.03.2004 / C. Arndt
25 Jahre ist Lieselotte Marquardt aus Garstedt (links) dabei. Dafür gab es von Ortsvereinsvorsitzender Cornelia Arndt eine Ehrenurkunde, eine Ehrennadel und einen farbenfrohen Blumenstrauß.
25 Jahre ist Lieselotte Marquardt aus Garstedt (links) dabei. Dafür gab es von Ortsvereinsvorsitzender Cornelia Arndt eine Ehrenurkunde, eine Ehrennadel und einen farbenfrohen Blumenstrauß.
Der DRK-Ortsverein Garstedt/Wulfsen liegt weiter gut auf Kurs. Dieses Resümee konnte Cornelia Arndt, Vereinsvorsitzende, am Mittwochabend auf der Mitgliederversammlung in Wulfsen ziehen. Zu der Veranstaltung, die im Gasthaus „Zur Kleinbahn“ stattfand, trafen rund 40 Mitglieder ein. Als Ehrengäste wurden Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind sowie das Führungsteam der Vorgeest-Apotheke in ... »» [ mehr ]

Bauausschuss empfiehlt Beschluss des Bebauungsplanes „Auefeld“

Lärmschutzwall zum angrenzenden Kiesabbaugebiet notwendig

23.03.2004 / J. Hoops
B-Planentwurf Auefeld
B-Planentwurf Auefeld
Der Bebauungsplan Auefeld geht in die letzte Runde. Einstimmig hat der Bauausschuss der Gemeinde Garstedt empfohlen, der Abwägungsempfehlung des Planers zu den Anregungen aus der Beteiligung der TÖB (Träger Öffentlicher Belange) und der öffentlichen Auslegung zu folgen und den Bebauungsplan zu beschließen. Im nördlichen Bereich muss hiernach zusätzlich ein neun Meter breiter und 4 Meter hoher ... »» [ mehr ]
Top
Freitag, 29.05.2020 - 13:22 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

31.05.2020 11:00 Uhr
Räucherfrühschoppen
Sportangler Wulfsen
Eichhof

13.06.2020 16:00 Uhr
Königsangeln Erw. und Jugendliche
SFV Garstedt
Am Kanal

15.06.2020 18:00 Uhr
Arbeitsdienst
Schützenverein
Schützenplatz

Die nächsten 3 Mülltermine

29.05.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

06.06.2020
Bullet Biotonne Biotonne

12.06.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

Alle Mülltermine
Top