Foto Gemeinde Garstedt
Guten Morgen und willkommen in der Gemeinde Garstedt

Der Winter hat nicht nur schöne Seiten...

Die Samtgemeinde Salzhausen weist nochmals auf die besondere Pflicht für das Räumen und für das Streuen der Gehwege hin.

28.11.2008 / Gemeinde
Alle Grundstückseigentümer sind nach der Straßenreinigungssatzung verpflichtet, einen mindestens 1,00 Meter breiten Streifen auf dem Gehweg oder gemeinsamen Rad- und Gehweg entlang des eigenen Grundstücks von Schnee und Eis freizuhalten. Ist ein solcher Geh- bzw. Radweg nicht vorhanden, so ist neben der Fahrbahn ein Streifen in gleicher Breite freizuhalten. Bei der Schneeräumung muss ... »» [ mehr ]

Aids-Aufklärung beim Landkreis Harburg

Seit Beginn der Epidemie haben sich etwa 75.000 Menschen mit dem HIV-Virus infiziert.

24.11.2008 / J. Hoops / Qelle: Landkreis Harburg
1981 wurde zum ersten Mal über Aids als neue tödliche Infektionskrankheit berichtet. Seit Beginn der Epidemie haben sich etwa 75.000 Menschen mit dem HIV-Virus infiziert. Und die Tendenz ist derzeit nicht fallend, sondern steigend. Um insbesondere die Jugendlichen durch Präventionsmaßnahmen zu sensibilisieren, geht der Landkreis Harburg neue Wege. Der Landkreis Harburg lädt mit Unterstützung ... »» [ mehr ]

Planungsbeschlüsse für Auetal-Zentrum gefasst

Garstedt und Wulfsen planen gemeinsam

05.11.2008 / J. Hoops
Vorentwurf Auetalzentrum
Vorentwurf Auetalzentrum
Auf ihren Sitzungen am 28.10.2008 bzw. 31.10.2008 haben die Gemeinderäte von Garstedt und Wulfsen die Aufstellung eines Bebauungsplanes und die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Träger öffentlicher Belange beschlossen.„Ziel der Planung ist insbesondere, die örtliche Grundversorgung zu verbessern, die Sport-, Spiel- und Freizeitflächen zu erweitern, Gewerbeflächen ... »» [ mehr ]

Waldlehrpfad in Garstedt wiederhergestellt und weiter ausgebaut

Schulklasse aus Garstedt übernimmt Patenschaft für den Waldlehrpfad

04.07.2008 / Cornelia Arndt
Die Holzwelle
Die Holzwelle
„Komm` wir gehen zum Waldlehrpfad“. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3c aus der Garstedter Grundschule konnten es gar nicht abwarten. Sie tauschten jetzt ihren Klassenraum gegen den Naturraum im Wald. Gemeinsam mit Klassenlehrerin Elke Kaiser halfen die Kinder, den vor zwei Jahren installierten Waldlehrpfad in Garstedt weiter auszubauen. Realisiert werden konnte dieses ... »» [ mehr ]

Schützen- und Volksfest in Garstedt vom 26. bis 29. Juni 2008

25.06.2008 / Friedhelm Mente
Der Garstedter als Schütze
Der Garstedter als Schütze
Schon wieder ist ein Jahr vergangen und die letzten Vorbereitungen für unser Schützenfest 2008 laufen. Die Freude über die Festtage 2007 haben wir alle noch in Erinnerung. Nicht zuletzt Dank Ihrer/Eurer Hilfe wurde es zu einem harmonischen und schönen Fest. Man traf sich, unterhielt sich und verbrachte ein paar schöne Stunden.Unser Festausschuss hat sich in diesem Jahr wieder einiges ... »» [ mehr ]

in 50 Jahren liegt Garstedt am Rande eines Buchenwaldes

Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für B-Plan „Weißer Sand“ umgesetzt

19.06.2008 / J. Hoops
Neuanpflanzung südöstlich des Wilhelm Sander Weges
Neuanpflanzung südöstlich des Wilhelm Sander Weges
Mit der Pflanzung von 10.300 Buchen sind die Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen für den B-Plan „Weißer Sand“ durch die Forstbetriebsgemeinschaft Salzhausen umgesetzt worden. Hiermit wird die Inanspruchnahme von Bau- und Gartenflächen innerhalb des Bebauungsplanes ausgeglichen. Auf einer Fläche von 4ha entlang des Weges „Am weißen Sande“, die von der Forstinteressentenschaft ... »» [ mehr ]

Gefährliche Hindernisse blieben zum Glück ohne Folgen

11.06.2008 / G. Trautvetter / Qelle: Polizeiinspektion Harburg
Unbekannte Täter hatten in einem Waldgebiet an der Straße Am weißen Sande Drähte über Wege gespannt. Eine 16 jährige Reiterin aus Garstedt lief mit ihrem Pferd am Sonntagnachmittag auf zwei Wegen gegen die in einer Höhe von 80-100cm gespannten Drähte. Zum Glück blieben Reiterin und Pferd unversehrt. Es hätte jedoch durchaus zu folgenschweren Reitunfällen kommen können. Die Verursacher ... »» [ mehr ]

Garstedts "Pingstvoss" erfreute die Dorfbewohner

19.05.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Pfingstfüchse unter sich (v.l.) Tim Gosch, Jonas Trautvetter, Moritz Schlichting („Pingstvoss“ , im Wagen) Nico Trieb und Sören Tiemann. Im  Vordergrund liegend: Enno Bockelmann.
Pfingstfüchse unter sich (v.l.) Tim Gosch, Jonas Trautvetter, Moritz Schlichting („Pingstvoss“ , im Wagen) Nico Trieb und Sören Tiemann. Im Vordergrund liegend: Enno Bockelmann.
Die beliebte Tradition des „Pingstvoss“ erfuhr in Garstedt auch am vergangenen Pfingstwochenende wieder ihre Fortsetzung. Nach einem reichlichen Frühstückstisch gut gestärkt, zog das Garstedter Pingstvoss-Sextett, bestehend aus Tim Gösch, Jonas Trautvetter, Nico Trieb, Enno Bockelmann, Sören Tiemann und Moritz Schlichting als lädierter „Pingstvoss“, von Haustür zu Haustür. Wenn ... »» [ mehr ]

Es gibt noch keine Pläne für ein neues Feuerwehrhaus!

Jahreshauptversammlung der Garstedter Feuerwehr

27.03.2008 / Cornelia Arndt
Freuten sich über die Ernennung zum Feuerwehrmann beziehungsweise – frau (v.l.): Chris Materlik, Denis Langenbuch, Denice Grützner, Ann-Kathrin Ostermann.
Freuten sich über die Ernennung zum Feuerwehrmann beziehungsweise – frau (v.l.): Chris Materlik, Denis Langenbuch, Denice Grützner, Ann-Kathrin Ostermann.
Es gibt noch „keine Planungen zum Bau eines neuen Feuerwehrhauses in Garstedt“. Das stellte Peter-Hermann Backhaus, Ortsbrandmeister der Garstedter Feuerwehr, am Freitag Abend auf der Jahreshauptversammlung vor rund 100 Teilnehmern fest. Neben den Aktiven sowie Alterskameraden und Ehrenmitgliedern wohnten der Veranstaltung auch zahlreiche Förderer bei. Insgesamt zählt Garstedts Wehr mehr ... »» [ mehr ]

Garstedts und Wulfsens Schützen haben den Bogen raus

Bogensparte ist der Renner- Großer Dank an die Forstinteressengemeinschaft

27.03.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
v.l.: Hermann Lütchens, Friedhelm Mente, Friedel Schmidt und Wilhelm Maack
v.l.: Hermann Lütchens, Friedhelm Mente, Friedel Schmidt und Wilhelm Maack
„Was wir mit unserer Bogensparte in der relativ kurzen Zeit ihres Bestehens erreicht haben, kann sich sehen lassen.“ Friedhelm Mente, Vorsitzender des Schützenvereins Garstedt und Umgebung, konnte vor den Mitgliedern mit einer rundum positiven Bilanz für das abgelaufene Schützenjahr aufwarten. Und für 2008 deutet sich eine Fortsetzung des Erfolgskurses an, so Mente zu den rund 100 Versammlungsteilnehmern, ... »» [ mehr ]

Samtgemeindehaushalt auch 2007 von gestiegene Energiekosten stark belastet

Samtgemeindebürgermeister Hans-Hermann Putensen berichtet beim Buernreeken in Garstedt

19.03.2008 / J. Hoops
Samtgemeinde- bürgermeister Hans-Hermann Putensen
Samtgemeinde- bürgermeister Hans-Hermann Putensen
Beim traditionellen Buernreeken im Haus Tannenhöhe konnte Samtgemeindebürgermeister Hans-Hermann Putensen berichten, dass sich in der Samtgemeinde Salzhausen die Einnahmen im Jahr 2007 annähernd so entwickelt haben wie im Haushaltsplan vorgesehen. Allerdings belasten auch in 2007 die gestiegene Energiekosten stark den Samtgemeindehaushalt. Für eine Entlastung in Höhe von 204.000 Euro sorgte ... »» [ mehr ]

Zukunftsprojekt Auetalzentrum gewinnt langsam Konturen

Bauernrechnen in Garstedt: Bürger werden in Kürze zum Vorhaben informiert – Gemeindekasse ist gut gefüllt – Aber es stehen auch große Ausgaben an -

13.02.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: "Wir müssen auf dem Teppich bleiben."
Bürgermeister Klaus-Peter Wind: "Wir müssen auf dem Teppich bleiben."
Vor entscheidenden Weichenstellungen steht die Gemeinde Garstedt in diesem Jahr beim großen Zukunftsprojekt „Auetalzentrum“. Das Vorhaben, zu dem unter anderem auch ein neues Dienstleistungszentrum gehört, soll im direkten Schulterschluss mit der Nachbargemeinde Wulfsen verwirklicht werden. „Der zweite Planungsentwurf liegt uns jetzt vor. Wenn er gemeinsam mit dem Landkreis Harburg abgestimmt ... »» [ mehr ]

„Ein schöner Meilenstein auf dem Weg mit unserem Herrn“

St.-Johannis-Kirchenvorstandsmitglied Cornelia Arndt als Prädikantin eingeführt

22.01.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Freude über einen vollendeten Weg (v.l., v. u. n. o.): Michael Danne, Cornelia Arndt, Ingrid Sobottka-Wermke, Roland Arndt, Ulrich Magdeburg und Gerhard Krancke.
Freude über einen vollendeten Weg (v.l., v. u. n. o.): Michael Danne, Cornelia Arndt, Ingrid Sobottka-Wermke, Roland Arndt, Ulrich Magdeburg und Gerhard Krancke.
Mit Cornelia Arndt aus Garstedt hat der Kirchenkreis Winsen/Luhe im Allgemeinen und die Salzhäuser St.-Johannis-Kirchengemeinde im Besonderen einen neuen Prädikantin erhalten. Frau Arndt, Mitglied des Kirchenvorstandes der Gemeinde St. Johannis aus Salzhausen seit dem Jahr 2000, wurde am Sonntag im Rahmen eines Festgottesdienstes offiziell in ihr Amt als Hilfsprediger (Prädikant) eingeführt. ... »» [ mehr ]

Ein dickes Danekschön für „Uschi“, die Dorfperle

Seit 20 Jahren in treuen Diensten für die Gemeinde Garstedt - „Ich mag Menschen“

22.01.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Eine echte „Dorfperle“: Uschi Müller empfing von Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind einen frisch gebundenen Blumenstrauß.
Eine echte „Dorfperle“: Uschi Müller empfing von Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind einen frisch gebundenen Blumenstrauß.
Draußen trübte echtes norddeutsches Schmuddelwetter die Montagmorgenstimmung, doch im Büro der Gemeindeverwaltung Garstedt strahlte die Sonne in Gestalt von Ursula Müller. Die Gemeindeangestellte freute sich über 20 Jahre Tätigkeit für „ihr“ Dorf, Garstedt. Bürgermeister Klaus-Peter Wind überraschte „Uschi“, wie sie im Dorf von vielen Bürgern kurz und prägnant angesprochen wird, ... »» [ mehr ]

Fangfrische Forelle als pure Gaumenfreude für den stilvollen Silvesterabend

Viele Garstedter und Nicht-Garstedter deckten sich beim traditionellen Abfischen mit den schmackhaften Süßwasserfischen ein

08.01.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Die sollen´s sein: Ralf-Peter Gehrckens (rechts vorn) aus Garstedt lief bereits beim Anblick der Fischlein in der Waagschale das Wasser im Munde zusammen. Gerhard Protsch (links) hat die Forellen zuvor mit gekonnten Handgriffen  in de
Die sollen´s sein: Ralf-Peter Gehrckens (rechts vorn) aus Garstedt lief bereits beim Anblick der Fischlein in der Waagschale das Wasser im Munde zusammen. Gerhard Protsch (links) hat die Forellen zuvor mit gekonnten Handgriffen in de
Frisch, frischer am frischsten. Auf diese Geschmacks- und frischeformel lässt sich das traditionelle Abfischen in Garstedt bringen. Zwischen Teich und Teller trennten die beliebten Regenbogenforellen und ihre genusserpichten Käufer nur wenige Stunden. Einen Tag vor dem Jahreswechsel ging das beliebte Dorfereignis, ausgerichtet von der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr in bewährter Zusammenarbeit ... »» [ mehr ]
Top
Donnerstag, 09.07.2020 - 03:03 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

12.07.2020 11:00 Uhr
Preisverleihung Vereinsscheibe
Schützenverein
Schützenhaus

15.07.2020 19:30 Uhr
Gemeinderatssitzung
Gemeinde Garstedt
Aue-Grundschule

08.08.2020 14:00 Uhr
Eichhoffest
Eichhofteam
Eichhof

Die nächsten 3 Mülltermine

10.07.2020
Bullet Hausmüll Hausmüll

16.07.2020
Bullet Gelber Sack Gelber Sack

17.07.2020
Bullet Biotonne Biotonne

Alle Mülltermine
Top