Foto Gemeinde Garstedt
Guten Morgen und Willkommen in der Gemeinde Garstedt

Verantwortung durch Herausforderung

Waldlehrpfad in Garstedt renoviert

02.11.2015 / Gemeinde Garstedt
Schülerinnen und Schüler der Aue-Grundschule und der IGS Winsen-Roydorf
Schülerinnen und Schüler der Aue-Grundschule und der IGS Winsen-Roydorf

Der Waldlehrpfad in Garstedt – zwischen Höllenberg und Schützenhaus – war in die Jahre gekommen. Dies war für Tim und Jonas Lilie aus Wulfsen, Schüler des achten Jahrganges der IGS Winsen – Roydorf, die Veranlassung, im Rahmen ihrer Projektwochen „Verantwortung als Herausforderung“ gemeinsam mit ihrem kleinen Team – eigenverantwortlich – die Renovierung des Waldlehrpfades in Angriff zu nehmen.

Unterstützung erfuhren sie dabei durch Ralf-Peter Gehrckens, Allianz-Generalvertretung Salzhausen, der den Lehrpfad vor ca. 10 Jahren mit initiiert und im Laufe der Jahre gemeinsam mit Schülern der Aue-Grundschule Garstedt regelmäßig ergänzt hatte. Der „Tierpark“ wurde dieses Jahr mit finanzieller Unterstützung aus einem Teil des Erlöses vom „Garstedter Wintermarsch“ 2014 erweitert. In Abstimmung mit der Gemeinde Garstedt wurden von den IGS-Schülern verrottete Pfähle erneuert, Schilder geputzt und neu aufgestellt, Nistkästen gereinigt und „Insektenhotels“ saniert oder erneuert. Gleiches galt für die Sitzblöcke im „Waldklassenzimmer“, das ganz regelmäßig auch von den Garstedter Kindergartenkindern besucht wird. Auch die Fühlkisten und der Fühlpfad wurden gereinigt und neu bestückt. Hilfe erfuhren die Achtklässler dabei an einem Vormittag durch eine vierte Klasse der Aue-Grundschule Garstedt, die sich ebenfalls beim Ausheben der Löcher und Aufstellen der Schilder tatkräftig mit Schaufeln und Grabespaten engagierte. Trotz des vielfach schlechten Wetters arbeiteten die Jugendlichen unermüdlich, um den Waldlehrpfad wieder in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. „Am besten hat uns gefallen, dass wir uns so gut vertragen haben, die vielen Sägearbeiten mit der Hand waren aber ganz schön anstrengend,“ erläuterte Jonas Lilie bei der Projektvorstellung. Mit großem Stolz führten die Jugendlichen am Samstagvormittag Bürgermeisterin Christa Beyer, Ralf Peter Gehrckens und zahlreiche Eltern und Verwandte durch den generalüberholten Waldlehrpfad. Ralf Peter Gehrckens erklärte dazu abschließend: „Ich freue mich, dass wir dazu beitragen konnten, den Kindern und Jugendlichen Garstedts, aber auch allen anderen Spaziergängern unsere heimische Flora und Fauna wieder näher zu bringen."

v.l.:Christa Beyer, Jonas Lilie, Florian Nönnecke, Tim Lilie, Mathilda Meyn, Ralf-Peter Gehrckens (es fehlen Tim Twesten und Anna Sophie Lübberstedt)
v.l.:Christa Beyer, Jonas Lilie, Florian Nönnecke, Tim Lilie, Mathilda Meyn, Ralf-Peter Gehrckens (es fehlen Tim Twesten und Anna Sophie Lübberstedt)

Top
Sonntag, 24.03.2019 - 03:45 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

30.03.2019 10-16 Uhr
1.Auetal-Turntag/Turnabze ichen
TSV Auetal
Auetalhalle

30.03.2019 13:00 Uhr
Dorfreinigung
Gem/Alle Einw.
Schützenhaus

13.04.2019
Frühstück
SoVD
zur Kleinbahn

14.04.2019
1. Arbeitsdienst
TV Garstedt
Tennisanlage

17.04.2019 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
DRKGarstedt/Wulfsen
Zur Kleinbahn

20.04.2019
Osterfeuer
Feuerwehr
Angabe fehlt

Die nächsten 3 Mülltermine

28.03.2019
Bullet Gelber Sack Gelber Sack

05.04.2019
Bullet Altpapier Altpapier

05.04.2019
Bullet Hausmüll Hausmüll
Bullet Grünabfall Grünabfall

Alle Mülltermine
Top