Foto Gemeinde Garstedt
Guten Abend und Willkommen in der Gemeinde Garstedt

Russische Klänge erreichten die deutschen Herzen

Erfolgreiche Adventsfeier für die Senioren im Garstedter Seniorenheim Haus Tannenhöhe

10.12.2008 / Eckhard-Herbert Arndt
Gemeinschaftsaktion: Die russischen Musiker bezogen die älteren Herrschaften regelmäßig in ihre Darbietungen ein – zur großen Freude aller.
Gemeinschaftsaktion: Die russischen Musiker bezogen die älteren Herrschaften regelmäßig in ihre Darbietungen ein – zur großen Freude aller.

Der Advent, das ist auch und vor allem eine Zeit der großen Freude auf das Weihnachtsfest. Allerorten werden Feiern ausgerichtet, die für Freude und Kurzweil sorgen. Auch in Garstedt wird diese liebenswerte Tradition aufrecht erhalten. Die Gemeinde und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ortsverein Garstedt/Wulfsen ziehen hier seit vielen Jahren an einem Strang. Norbert Bosak, geschäftsführender Gesellschafter der Seniorenpark Borchers-Bosak GmbH, der in Garstedt zwei Alters- und Seniorenheime betreibt, stellt seit Jahren seine Räumlichkeiten zur Verfügung. Alles ist festlich geschmückt, und die Tische sind festlich eingedeckt. Leckerer Kuchen, frisches Gebäck und duftender Kaffee, das sind die wenigen Zutaten, die die älteren Menschen glücklich und zufrieden stimmen.

Auch in diesem Jahr sorgte die Einladung von Gemeinde und DRK für einen regen Zuspruch. Cornelia Arndt, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Garstedt/Wulfsen, Garstedts Bürgermeister Klaus-Peter Wind und Norbert Bosak konnten mehr als 100 Gäste begrüßen. „Wir freuen uns, dass Sie so zahlreich erschienen sind“, freute sich Arndt. In diesem Jahr gab es gleich zwei musikalische Überraschungen: ein kleiner Auftritt der Folklore-Gruppe „Troika“ aus St.Petersburg sowie des Posaunenchores der Heilandskirche in Hamburg-Uhlenhorst.

Die russischen Musiker sind „alte“ Bekannte, die regelmäßig auf Einladung von Hermann Dieck aus Oelstorf nach Deutschland kommen. Dieck und Boris Averin, den Chef der Gruppe, verbindet eine tiefe Freundschaft. Sie geht auf die St.Petersburg-Hilfe aus den frühen 1990-er Jahren zurück, die Hermann Dieck mit vielen anderen ins Leben rief. Und die russischen Freunde zeigen sich unter anderem mit ihren Stimmen und wunderschöner Musik erkenntlich. „Wir spielen für Freunde“, sagte denn auch Boris Averin zu Beginn des Auftrittes. Neben urrussischen Liedern trugen sie auch deutsche Weihnachtslieder vor und begeisterten einmal mehr mit ihren Stimmen und dem perfekten Beherrschen der Instrumente. Damit nicht genug: Sie bezogen die Gäste der Adventsfeier auch aktiv in ihr Spiel mit ein – mit einem wachsenden Erfolg. Doch auch die Bläser erreichten die Herzen der Gäste mit ihrem festlichen Spiel. Dabei erwiesen sich die Teilnehmer als ungemein textsicher. Seniorin Käthe Bichels aus Garstedt schwärmte, als sie sich auf den Heimweg begab: „Ein wunderschöner Nachmittag. Schade, dass es immer so schnell vorbeigeht.“

Verwöhnaroma: Beglückten die Gäste mit Kaffee und Kuchen (v.l.) Bürgermeister Klaus-Peter Wind, Cornelia Arndt und Norbert Bosak (alle stehend).
Verwöhnaroma: Beglückten die Gäste mit Kaffee und Kuchen (v.l.) Bürgermeister Klaus-Peter Wind, Cornelia Arndt und Norbert Bosak (alle stehend).

Top
Montag, 25.03.2019 - 21:09 Uhr
Top Stichwortsuche in den Artikeln
Stichwortsuche in den Artikeln:

Logo Naturpark Lüneburger Heide

Top Termine
Veranstaltungstermine
der nächsten 30 Tage

30.03.2019 10-16 Uhr
1.Auetal-Turntag/Turnabze ichen
TSV Auetal
Auetalhalle

30.03.2019 13:00 Uhr
Dorfreinigung
Gem/Alle Einw.
Schützenhaus

13.04.2019
Frühstück
SoVD
zur Kleinbahn

14.04.2019
1. Arbeitsdienst
TV Garstedt
Tennisanlage

17.04.2019 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung
DRKGarstedt/Wulfsen
Zur Kleinbahn

20.04.2019
Osterfeuer
Feuerwehr
Angabe fehlt

Die nächsten 3 Mülltermine

28.03.2019
Bullet Gelber Sack Gelber Sack

05.04.2019
Bullet Altpapier Altpapier

05.04.2019
Bullet Hausmüll Hausmüll
Bullet Grünabfall Grünabfall

Alle Mülltermine
Top